Ruhe im Kopf

Stressoren erkennen für Hochsensible

Das stresst Dich, ohne dass Du es weißt

Täglich begegnen uns und somit unserem autonomen Nervensystem (ANS) jede Menge „Stressoren“. Sie werden auch Trigger, also Auslöser genannt. Sie begegnen uns sowohl im Außen, also unserer direkten Umgebung, aber auch in unserem Körper. Hast Du Dir einmal bewusst gemacht, welche Stressoren einen Einfluss auf Dein ANS haben, wirst Du Dich nicht mehr so wundern, …

Das stresst Dich, ohne dass Du es weißt Weiterlesen »

Wie Du als hochsensible Mama entspannt aus dem Urlaub kommst

11 Tipps wie Du als hochsensible Mama entspannt aus dem Urlaub kommst

Für hochsensible Mamas kann sich Urlaub anfühlen, wie ein sehr langes, sehr zähes Wochenende. Geregelte Abläufe unter der Woche, wo es Zeiträume gibt, in denen wir uns darauf verlassen können, dass wir ungestört unserer Arbeit nachgehen können, dass wir unseren Fokus auf unserer Aufgabe ruhen lassen können, ohne unterbrochen zu werden, das fühlt sich manchmal …

11 Tipps wie Du als hochsensible Mama entspannt aus dem Urlaub kommst Weiterlesen »

Besondere (Stress)Situationen erfordern besondere Meditationsmaßnahmen für hochsensible Mütter

Hochsensible Mama: das ist Deine Notbremse, wenn Du nicht runterfahren kannst

  [Kurz vorab: Fällt Dir das Stillsitzen beim Meditieren unglaublich schwer? Du hast eine starke innere Unruhe und selbst beim Pausenmachen hast Du nicht ansatzweise das Gefühl, zu entspannen? Dann lies lieber meinen Post über Hyper-Aufmerksamkeit, was das für ein Zustand in deinem autonomen Nervensystem ist und wie Du dieses so regulierst, dass Du tatsächlich …

Hochsensible Mama: das ist Deine Notbremse, wenn Du nicht runterfahren kannst Weiterlesen »